Verringerung von Sportverletzungen

Verringerung von Sportverletzungen

Die Statistik vermeldet: 20% aller Unfälle in Deutschland sind Sportunfälle.

Alle am Wettkampf aktiv Beteiligten, auch Schiedsrichter, erleben das im Laufe ihrer Karriere. In der Sportmedizin finden sie sich dann als Patienten mit chronischen Beschwerden ebenso wie diejenigen mit akuten Verletzungen.

In beiden Fällen ist neben fachlicher Behandlung Geduld und Nervenstärke gefragt. Wie lässt sich das Risiko einer Verletzung verringern?

Sportverletzungen
  • Die Radionik mit Quantec, angewendet durch die Firma meta-radionik, stärkt alle Bereiche des Energiefeldes ganzheitlich.
  • Das Zusammenspiel aller am Wettkampf oder Training beteiligten Komponenten wird mittels Biokommunikation bewellt und optimiert.
  • Ausgeglichenheit auf allen Lebensebenen bringt Konzentration und hält den Fokus auf den Augenblick. Somit sind Verletzungen im Spiel oder Training geringer.
Brauchen Sie Hilfe?

Ich unterstütze Sie gerne mit mit Rat und Tat!

Jutta ist eine meiner Jugendtrainerinnen und hat meinen Weg in den Profibereich immer unterstützt. Als ich nach meiner Ellenbogenverletzung schnell wieder ins Training und Spiel zurück wollte, erzählte sie mir von den Möglichkeiten durch Radionik mit Quantec. Seither werde ich bewellt und spüre die positiven Auswirkungen. Vielen Dank Jutta und auf weitere gute Zusammenarbeit.

Gordana-Mitrovic
Gordana Mitrović
Champions League Teilnemer, THC Thüringen Handball